Liebe Tanzkolleg*innen

schön, dass Sie sich dafür interessieren, beim diesjährigen Tanztag Rhein-Main als Anbieter*in eines Schnupperkurses oder Tanztag-Partner*in teilzunehmen.

Der Tanztag Rhein-Main ist eines der aufregendsten Tanzevents Deutschlands, mit dem wir alle gemeinsam seit über 10 Jahren unzählige Tanzbegeisterte in Schwung bringen. Der Tanztag Rhein-Main findet dieses Jahr am 16. November 2024 statt. In diesem Jahr ist der Tanztag Rhein-Main wieder in das bedeutendste Tanzfestival der Region eingebettet, in das Tanzfestival Rhein-Main.

Krönender Abschluss wird auch wieder das Tanzfest sein, dass am Abend im Saal des Künstler*innenhaus Mousonturm stattfinden wird und alle noch einmal zum gemeinsamen Tanzen einlädt.

Schnupperkurse, Workshops und Showings

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Tanzschule oder Ihr individuelles Tanzprogramm präsentieren möchten. Sie können Tanzkurse anbieten, kleine Showings geben oder Workshops leiten. Dies ist eine großartige Gelegenheit, um neues Publikum und Tanzschüler*innen zu gewinnen und Ihre Leidenschaft für den Tanz weiterzugeben.
Verfügen Sie nicht über einen geeigneten Ort, an dem Ihr Schnupperkurs stattfinden kann? Kein Problem, wir kümmern uns darum.

Neu beim Tanztag Rhein-Main: Das Tanztag-Schaufenster

Und was gibt es noch? Zum ersten Mal wird es beim Tanztag Rhein-Main neben euren Schnupperkursen, die viele Tanzbegeisterte glücklich machen werden, auch das Tanztag-Schaufenster geben!

Innerhalb dieses neu geschaffenen Formats habt ihr die Möglichkeit, eure Schule, Verein oder Gruppe in einem der Studios des Mousonturms mit einer einstudierten Tanzperformance zu präsentieren. Habt ihr eine neue Choreografie, die ihr teilen möchtet? Oder eine Choreografie, die ihr bereits vor Publikum gezeigt habt und einem neuen Publikum präsentieren möchtet? Oder möchtet ihr etwas Neues speziell für diese besondere Gelegenheit kreieren? Wir freuen uns auf eure Beiträge und gemeinsam eine Vorführung während des Tanztags zu gestalten. Die Präsentation findet zwischen 13:00 und 14:30 Uhr statt, und jede Choreografie darf maximal 5 Minuten dauern. Um an dem Tanztag-Schaufenster teilzunehmen, wendet euch bitte an unseren Tanztag Rhein-Main Projektleiter Raffaele Irace, unter tanztag@tanzplattformrheinmain.de

Anmeldung 

Zur Anmeldung als Veranstalter (Tanztag Partner*in) oder eines Kursangebots geht es hier lang.

Anmeldeschluss ist der 11. August 2024.

Nachdem ihr uns die Informationen zu eurer Tanzschule und/oder den Kursen, die ihr während des Tanztags Rhein-Main anbieten möchtet, zukommen lassen habt, werden wir euer Profil auf der offiziellen Tanztag Rhein-Main-Website veröffentlichen, um das Publikum über eure Teilnahme als Dozent*innen an diesem Event zu informieren.

Bald werden in der gesamten Region Poster und Flyer verteilt, und wir werden Werbung auf unseren Social-Media-Kanälen und auf den wichtigsten Eventplattformen schalten, damit jede*r Tanzinteressierte vom Tanztag mitbekommt. Wir freuen uns, wenn auch ihr den Tanztag Rhein-Main auf eurer Webseite und anderen Kanälen ankündigt.

Wir freuen uns auf euch! Habt ihr Fragen? Dann meldet euch gerne bei unserem Tanztag Rhein-Main Projektleiter Raffaele Irace. Ihr erreicht ihn unter der E-Mail-Adresse tanztag@tanzplattformrheinmain.de 

Herzliche Grüße

Raffaele Irace und das Team der Tanzplattform Rhein-Main