TanzART* – Zeitgenössischer Tanz für ALLESandra Baumeister & Sibylle Magel

Sa 14.11.2020 | 15.15 Uhr
Frankfurt LAB

Halle 1
Schmidtstraße 12, 60326 Frankfurt


TanzART* ist eine Tanzkultur für alle Menschen mit verschiedenen Fähigkeiten, mit oder ohne Behinderung. Es geht darum, dass alle im Rahmen ihrer Möglichkeiten Bewegungen ausprobieren und erweitern, alleine oder mit anderen. Rollen – mit oder ohne Räder, sich drehen, einen kleinen Finger bewegen oder den ganzen Körper. Wir haben vor allem Spaß miteinander!

Wir tanzen in bequemer Kleidung und in Socken oder barfuß. Gerne den Barrierefreiheitsbedarf (z.B. ich brauche Unterstützung beim Hören, Sehen o.ä.) per Mail mitteilen unter tanztag@tanzplattformrheinmain.de!
Bitte bei der Online Anmeldung beachten dass man einen Tanzpartner*in mitbringen sollte, denn die Teilnahme ist nur als Paar möglich. Beide Teilnehmenden müssen sich einzeln ein Ticket buchen.

Informationen zur Barrierefreiheit im Frankfurt LAB

Sibylle Magel ist Tanzpädagogin für zeitgenössischen Tanz, DanceAbility Teacher, Tänzerin und Clownin. Sie interessiert sich vor allem für die Art und Weise, wie Zutrauen in die eigenen körperlichen Fähigkeiten gebildet und gefördert und innerhalb einer Gruppe vervielfältigt werden können. Sie vermittelt Tanz für Schüler*innen, Studierende, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Therapeut*innen, sowie in Kursen und Workshops für Tanzbegeisterte unterschiedlichster Altersstufen und Fähigkeiten. Ihr Ansatz und ihr Wissen über Tanz und Bewegung fußen auf New Dance, somatischen Praktiken wie BMC, Feldenkrais und Alexandertechnik, Laban/Bartenieff Bewegungsstudien, Contact Improvisation, Kampfkunst sowie aus langjährigen Kollaborationen mit Künstler*innen in den Bereichen Theater, Improvisation, Tanz, Performance und Neuer Musik. Mitbegründerin von TanzART* (Zeitgenössischer Tanz für ALLE). Sie hat viel Erfahrung, Menschen im Tanzen anzuleiten, mit ihnen Tanzstücke zu entwickeln und diese aufzuführen.

kontakt@sibyllemagel.de
Sandra Baumeister ist in Buenos Aires geboren und aufgewachsen. Dort hat sie ihre Ausbildung als Tanzpädagogin und Schauspielerin sowie ein Studium in Körperkommunikation und Kunst- und Theaterwissenschaften abgeschlossen. Seit 1990 arbeitet sie als Tanzpädagogin und Schauspielerin in Buenos Aires und seit 2002 in Frankfurt am Main. Sie unterrichtet kreativen und modernen Kindertanz, leitet Tanzprojekte in Schulen und Kindergärten sowie Fortbildungenfür Pädagog*innen. Für Erwachsene unterrichtet sie Tanzimprovisation und Ausdruckstanz und konzipiert Tanztheaterprojekte. Seit 2018 ist sie DanceAbility Teacher und Mitbegründerin von TanzART* (Zeitgenössischer Tanz für ALLE).

sanbaroth@googlemail.com


Beschreibung der Gruppe

Wir, Sandra Baumeister und Sibylle Magel, sind zwei erfahrene Tanzpädagoginnen in den Bereichen Tanz in Schulen, zeitgenössischer Tanz, Tanztheater, Performance. Wir sind seit Langem auch auf inklusive Projekte spezialisiert. Unsere Projektidee für TanzART* entstand vor mehreren Jahren während unserer Tanz-in-Schulen-Projekte, wo wir sehr ähnliche Erfahrungen mit sogenannten Förderkindern machten. Durch eine vierwöchige intensive Weiterbildung zum „DanceAbility Teacher“ (Alito Alessi), in deren Zentrum das Thema Inklusion und Tanz stand, wurde uns die Dringlichkeit, Räume dafür zu kreieren, sehr deutlich. Wir freuen uns, die zahlreichen neuen Tools jetzt mit der Gründung von TanzART* seit November 2019 in die Praxis umzusetzen. Tanz als Sprache des Körpers lässt viele Optionen der Selbstwahrnehmung, der Kommunikation, des Ausdrucks und der gemeinsamen Gestaltung zu.


Kontaktdaten

kontakt@sibyllemagel.de

sanbaroth@googlemail.com

 

 

Willkommen auf der Seite des Tanztages Rhein-Main!
Der nächste Tanztag kommt bestimmt, bis dahin schwelgt in Erinnerungen mit den DANCE NIGHT Clips.